„Weiberwirtschaft“ vor dem Aus!

Das einzige Frauenzentrum in Halle (Saale) und Umgebung steht nun vor dem Aus. Als Projekt des Trägervereins Dornrosa e.V. ist die „Weiberwirtschaft“ ein Begegnungs-, Beratungs- und Kulturzentrum für Frauen aller Altersgruppen, Lebensweisen, Nationalitäten und Gesellschaftsschichten.

Wegen der gegenwärtigen Stadtpolitik und der Zurückhaltung bereits bewilligter Gelder, droht nun die Schließung dieser bereichernden Einrichtung, sofern nicht bis Ende des Jahres das Finanzloch gestopft werden kann. Dann nämlich, nach Amtsantritt des neuen Oberbürgermeisters, bestehen gute Chancen für eine Unterstützung durch die Stadt. Um ihr Mietsverhältnis verlängern und die Zeit bis dahin überbrücken zu können, ist die Weiberwirtschaft jetzt dringend auf Spenden (gerne auch Kleinbeträge!) und Darlehen angewiesen:

Dornrosa e.V.                            BLZ 800 937 84

Volksbank Halle e.G.          Kto.Nr. 101 036 688

Kennwort: Erhalt des Frauenzentrums Weiberwirtschaft in Halle

Jeder Betrag hilft!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s