Cut the World

Endlich, es ist soweit: Heute erscheint das neue Album von Antony Hegarty!

Cut the World ist ein Rückblick auf das bisherige Oeuvre des Ausnahmekünstlers. Hierfür hat Antony Hegarty Songs aus allen seinen Schaffenphasen mit einem Orchester neu eingespielt und zum Teil live aufgenommen. Hinzu kommen zwei neue Stücke: „Cut the World“, ein Song, den er für das Performance-Stück The Life and Death Of Marina Abramovic geschrieben hat, und die wunderbare Rede „Future Feminism„, die ebenfalls live bei einem Konzert aufgenommen wurde.

Alle, die bilsang nicht die Möglichkeit hatten Antony Hegarty live zu erleben (mich eingeschlossen), seien mit dieser großartigen Platte getröstet. Und für diejenigen, die das Werk von Antony Hegarty erst jetzt entdecken wollen, bietet dieses Album einen wunderbaren Einstieg. Und für alle, die Antony Hegarty sowieso lieben (mich eingeschlossen), ist Cut the World sowieso ein Muss!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s